Maschinenlexikon

Eine Kolloidmühle oder Zahnkolloidmühle wird eingesetzt zum Zerkleinern von flüssigen bis hochviskosen Produkten. Zwischen einen feststehenden und einem schnell rotierenden gezahnten Mahlsatz in der Kolloidmühle wird das Produkt zerkleinert. Mit einer Kolloidmühle lassen sich Feinheiten von 500 - 100 µm erreichen. Eingesetzt wird die Kolloidmühle in der Farb- und Lackindustrie, zur Hersellung von Säften, Fleischpasten, Fetten ....

Hersteller von Kolloidmühlen sind:

Fryma Koruma, Probst und Class PUC, IKA, GRIESER

 

zu den aktuellen Angeboten gebrauchte Kolloidmühlen ...weiter

 
 
 
 
Merkliste0 Objekt(e)
Maschinen Fromm Remchingen anrufen
Maschinen Fromm Remchingen mailen